top of page

Eine Generation von Pizzabäckern, vom Großvater über den Vater bis zu den Brüdern.

Vincenzo Abbate begann schon früh, seine Hände in den Teig zu stecken.

Mit zehn Jahren kam er in die Schule, nach der obligatorischen Schulzeit ging er mit seinem Vater zur Arbeit.

Dies war der Beginn eines langen Weges, der ihn zur Eröffnung seiner eigenen modernen Pizzeria mit 100 Sitzplätzen in Mugnano di Napoli führte.

 

In den letzten 10 Jahren hat sich Vincenzo weiterentwickelt und das Endprodukt,

das er heute noch verwendet, ständig verbessert.

Seinen "Stil" definiert er als zeitgenössisch, aber auf seine eigene Art und Weise personalisiert.

Er ist immer auf der Suche nach dem "explosiven" Produkt und zeichnet sich vor allem durch die Kruste seiner Pizza aus, die zwar "rund" ist,

sich aber nicht schließt, sondern offen bleibt.

 

Er arbeitet mit einer Vorgärung von 24 bis 72 Stunden und einer Reifezeit von 12 bis 24 Stunden, je nach Art der Zubereitung. All das macht er mit einem ausgezeichneten Wissen über Mehle, Gluten, Enzyme und alles, was mit der magischen Welt des Weißen zu tun hat, dank einer Erfahrung, die in seiner Kindheit begann.

 

Ein Projekt, das vor zehn Jahren begann, als die Pizza noch nicht so "explodiert" war wie heute.

Vincenzo_Abate_1.jpg

Hausfrau, Hobbyköche usw. aufgepasst Vincenzo gibt seine Kunst des Pizza Backens weiter, wir konnten Vincenzo gewinnen bei uns im Prima Fila Pizza Back Kurse zu geben.

Er wird vom 26.07.2023 bis 30.06.2023 bei uns sein.

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Melde dich einfach verbindlich an und lerne in drei Tagen das Pizza Backen.

bottom of page